„Ich bin kein disziplinierter Mensch“

Gisbert zu Knyphausen ist seit zwei Jahren der Shooting-Star der deutschen Indiepop-Szene. Sein damals erschienenes Debütalbum war der Überraschungserfolg der Saison. Jetzt ist sein neues Album erschienen. Mit ARD.de sprach er über den Erwartungsdruck, die Melancholie und warum ihm Vergleiche mit Reinhard Mey egal sind. weiterlesen

Kommentar verfassen

Du kannst die folgenden HTML-Codes verwenden:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>